Striesen-Galerie | Rund 170 m² Bürofläche im Dresdner Osten zur Miete

01277 Dresden

8,50 €
pro Quadratmeter
173 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
01277 Dresden
Nutzungsart
Gewerbe
Gesamtfläche
173 m2
Büroflächen
173 m2
Etage
2
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
ab 1.1.2023
Online-ID
8186254
Anbieter-ID
60800
Stand vom
05.01.2023
Preis pro m²
8,50 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
2,50 €
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Aus­stell­datum
29.03.2019
Stromwert
45 kWhm2a
Wärmewert
54 kWhm2a
Baujahr
1996

Zur Vermietung steht eine helle ca. 173 m² große Bürofläche, die sich im 2. Obergeschoss der Striesen-Galerie befindet. Die Einheit ist mit einem Teppichbelag ausgestattet. Darüber hinaus erfolgt die Verkabelung über Fensterbankkanäle. Über den Personenaufzug im Treppenhaus gelangt man barrierefrei in die Einheit. Die Möbel des Vormieters können bei Bedarf übernommen werden.


Ausstattung

* 2 WCs * Teppichbelag * abgehangene Decke mit Beleuchtung * Datenverkabelung über Fensterbankkanäle * Aufzug * Tiefgarage


Lage

Die Immobilie befindet sich in Dresden Seidnitz. Der Stadtteil liegt südöstlich des Stadtzentrums auf der Altstädter Elbseite. Der statistische Stadtteil Seidnitz/Dobritz ist im Norden von Striesen-Ost und Tolkewitz/Seidnitz-Nord, im Osten von Laubegast und Leuben, im Süden von Reick und Strehlen und im Westen von Gruna umgeben. Wichtigste Straßen des Stadtteils sind die in Richtung Pirna führenden Ein- und Ausfallstraßen Bodenbacher Straße und Winterbergstraße sowie der Straßenzug Rennplatz-/Enderstraße in Nord-Süd-Richtung. In Seidnitz/Dobritz verkehren mehrere Straßenbahn- und Stadtbuslinien der Dresdner Verkehrsbetriebe und ist damit sehr gut ins ÖPNV-Netz eingebunden. Darüber hinaus befinden sich die beiden S-Bahn-Haltepunkte Dobritz und Reick im Stadtteilgebiet, über welche Anschluss an die Linie S1 besteht.


Sonstiges

Baujahr: 1996 Befeuerung/Energieträger: Fernwärme Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Energiekennwert Strom: 45 kWh/(m²*a) Energiekennwert Wärme: 54 kWh/(m²*a) Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Karte nicht verfügbar

DER IMMO TIP

Ihr Ansprechpartner

Herr Robert Haupt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 60800 - vielen Dank!