Sanierungsobjekt mit Denkmalschutz in zentraler Ortslage

07919 Mühltroff

20.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
140 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
07919 Mühltroff
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
220 m2
Wohnfläche
140 m2
Kellerfläche
34 m2
Nutzfläche
29 m2
Sonstige Fläche
9 m2
Dachbodenfläche
65 m2
Etagenanzahl
2
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
6283896
Anbieter-ID
122844630#UI5iB
Stand vom
22.06.2021
Kauf­preis
20.000,00 €
Provision für Käufer
1.785,- € (inkl. MwSt.)

Die Maklerprovision für den Käufer beträgt 1.785 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Sie ist fällig und verdient mit der notariellen Unterzeichnung des Kaufvertrages.

Badezimmer
1
unterkellert
ja
Altbau
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Garage
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1800
letzte Modernisierung
1800

• das denkmalgeschützte Wohnhaus wurde um 1800 in Ziegel- und Fachwerkbauweise errichtet • der Baubestand ist weitgehend original • zentrale Lage in einer charmanten Kleinstadt, am Flüsschen Wisenta • das zweistöckige Haus ist halbseitig unterkellert • das Satteldach des Hauses ist dicht, bedarf jedoch einer Überarbeitung • mit Wasser und Strom erschlossen • PKW Garage am Haus • die Immobilie wird beräumt verkauft


Ausstattung

• Beräumung des Grundstücks und Gebäude erfolgt vor Übergabe, durch den aktuellen Eigentümer • Aufteilung Erdgeschoss: Flur; 4 Zimmer; 1 Abstellraum • Aufteilung 1. Stock: Flur; 1 Schlafzimmer; 1 Wohnzimmer; 1 Küche; 1 Bad • Deckenhöhe beträgt 2,44 m • 2 Kellerräume • PKW Garage


Lage

Mühltroff liegt im nordwestlichen Teil des Vogtlandkreises an der thüringischen Landesgrenze und ist die westlichste Stadt Sachsens. Ihr Kernort wird vom östlichen Saale-Zufluss Wisenta durchflossen, die nördlich von Mühltroff, als Talsperre Lössau angestaut ist. Wahrzeichen der Stadt ist das Schloss Mühltroff, welches sich 5 Gehminuten von der Immobilie entfernt befindet. Die Stadt liegt in waldreicher Umgebung, die zu verschiedensten Freizeitaktivitäten, zu jeder Jahreszeit einlädt. Die Stadt Mühltroff liegt an der Bundesstraße 282, welche von der Anschlussstelle Schleiz (A 9), über Mehltheuer und Syrau nach Plauen führt. Die BAB 9 ist in ca. 10 min. und die Stadt Plauen in ca. 25 min. mit dem Auto zu erreichen. In Pausa-Mühltroff finden Sie diverse Lebensmitteldiscouter, Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Arztpraxis, Apotheke Schulen und eine Kindertagesstätte.


Sonstiges

Unser Interaktives Exposé und weitere Informationen zum Objekt erhalten Sie, nachdem Sie "Anbieter kontaktieren" ausgewählt haben per E-Mail. Im unteren Teil des Interaktiven Exposé stehen Ihnen weitere Informationen zum Download bereit, wie beispielsweise Videorundgänge, Flurkarten oder Ähnliches. Sämtliche Angaben in diesem Exposé sind nach bestem Wissen zusammengestellte Vorabinformationen und bilden den Stand zum Zeitpunkt der Exposé-Erstellung ab. Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Angaben daher ohne Gewähr. Diese Immobilie wird im Rahmen eines Makleralleinauftrages von uns angeboten. Weitere Auskünfte erhalten Sie gern auf Nachfrage. Gerne sind wir Ihnen auch bei der Objektfinanzierung behilflich.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Fleischerei Tino Künzel
    365 m
  • Hofkäserei
    2,58 km
    • Fleischerei Künzel
      2,71 km
  • Freie T
    240 m
  • Schönberg (Vogtland)
    2,70 km
    • Ranspach, Warte
      4,19 km

Ihr Ansprechpartner

Herr Mario Junge
Karlsbader Str. 131, 09465 Sehmatal-Sehma

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 122844630#UI5iB - vielen Dank!