Modernes Wohnen in historischer Hofscheune im Rittergut Rabenstein

Trützschlerstraße 8, 09117 Chemnitz

830,00 €
Miete
3
Zimmer
81,08 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Trützschlerstraße 8, 09117 Chemnitz
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Maisonette
Zimmer
3
Wohnfläche
81,08 m2
Zustand
teil-/ vollsaniert
Baujahr
2019
verfügbar ab
Januar 2020
Online-ID
4940454
Anbieter-ID
7136
Stand vom
09.09.2019
Warm­miete
972,00 €
Netto­kalt­miete
830,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
162,00 €

Die Gesamtrevitalisierung des Ritterguts zu Rabenstein, dem historischen Ortskern von Rabenstein, geht in eine weitere Etappe. Ökonomisch und ökologisch sinnvoll im Grünen Wohnen. Nachdem zunächst der historische Speicher mit 9 Eigentumswohnungen saniert wurde, die ersten 4 Aktivsonnenhäuser auf den sog. Angerflächen sowie die drei sog. Gutshofhäuser am nördlichen Zugang des Ritterguts zu Rabenstein errichtet wurden, folgte als vorläufiger Abschluss der vierte Bauabschnitt – die Errichtung von 10 Aktivsonnenhäusern auf den sog. Schafswiesen. Der fünfte Bauabschnitt ist nun die ehemalige Hofscheune. Die Besonderheit des Projektes „Hofscheune“ im Rittergut zu Rabenstein liegt in der Lage und in dem historischen Ambiente begründet, so dass nach Gesamt-Revitalisierung der ehemalige Ortsmittelpunkt von Rabenstein wieder im alten Glanz strahlt. Dabei wandelt sich die Hofscheune zum modernen Wohngebäude mit Verwendung alter Bauteile und innovativer Solartechnik. Die lediglich 6 Wohnungen im Haus-Stil verfügen dabei jeweils über einen eigenen Hauszugang sowie eine große Terrasse mit kleinem angeschlossenen Gartenanteil. Die Raumhöhen betragen imposante ca. 3,80m (Erdgeschoss) bzw. ca. 3,40m (Obergeschoss) und das Dachgeschoss steht als offenes Studio zur Verfügung. Auf Grund der Raumhöhen im Erdgeschoss wird in einem Teilbereich ein großzügiger Stauraum geschaffen. Das Erdgeschoss beherbergt ein kleines Gäste-/Arbeitszimmer sowie ein Dusch-WC und eine geräumige Wohnküche mit lichtdurchfluteter Glasfront zum Terrassen-/Gartenbereich. Im Obergeschoss ist der Schlafbereich mit Bad sowie das Wohnzimmer vorgesehen und im Dachgeschoss ist ein weiterer Wohnraum/ offenes Studio… In der beiden Obergeschossen wurde der historische Dachstuhl aufwendig saniert und partiell als reines Sichtelement belassen. Die Ausstattung – z.B. mit Bad und Dusch-WC, Solaranlage, Fußbodenheizung, Parkett, ebenerdige Terrasse,… - ist schlüsselfertig und werthaltig. Die Gestaltung sämtlicher Außenanlagen der Hofscheune wie Zuwegungen, Stellplätze, Grünflächen, etc. gehört zum Leistungsumfang der hochwertigen Sanierung. Der Wohnung wird mindestens ein Stellplatz separat zugeordnet.


Lage

Im bevorzugten Chemnitzer Stadtteil Rabenstein gelegen. Nahegelegene Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im 500m fußläufig entfernten Rabenstein-Center & Rewe-/Rossmann-Markt. Durch die Nähe zum Rabensteiner Wald, Burg Rabenstein und zum Stausee, bietet der Standort optimale Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Rabenstein zeichnet sich durch eine exzellente Anbindung an den regionalen und überregionalen Verkehr mit den Anschlussstellen BAB A4 Chemnitz-Rabenstein und BAB 72 Chemnitz-Rottluff aus. Der ÖPNV befindet sich direkt vor der Haustür, ebenso die Rabensteiner Grundschule.


Sonstiges

Baujahr: 2019 Besichtigungen des aktuellen Bautfortschrittes können mit Herrn Krauß (+49-371-46112-112 oder krauss@fasa-ag.de) vereinbart werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Georgenkirchweg
  • Hans-Benz-Straße
    • RabensteinCenter
    • Riedstraße
    • Am Ried
  • Autohaus Langer
  • Holz Weidauer
  • Rabennest

FASA AG

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 7136 - vielen Dank!