Mehrgenerationenhaus in Chemnitz zum Kauf in ruhiger Stadtlage - verfügbar Januar 2022

09131 Chemnitz

465.000,00 €
Kaufpreis
11
Zimmer
256 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
09131 Chemnitz
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
11
Grundstück
660 m2
Wohnfläche
256 m2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
01.01.2022
Online-ID
6693263
Anbieter-ID
56133
Stand vom
01.11.2021
Kauf­preis
465.000,00 €
Preis pro m²
1.816,41 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Altbau
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
DV-Verkabelung
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Parkett
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
153.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
27.06.2016
Baujahr
1898
letzte Modernisierung
2016
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Zum Verkauf steht ein gepflegtes Mehrfamilienhaus (Baujahr ca. 1898) mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 256 m² verteilt auf 3 Etagenwohnungen. Die Wohnungen werden zum 01.01.2022 alle freigezogen sein. Das Objekt eignet sich sehr gut als Mehrgenerationenhaus. Die Qualität der Sanierung ist als gehoben zu bezeichnen. Das Objekt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Zeisigwald. Die Vermietung sollte für € 8,00/m² möglich sein, wird allerdings erst vom Käufer gegebenenfalls durchgeführt. Die letzte Sanierung der dreigeschossigen Immobilie erfolgte 2016. Der Heizungsbrenner wird 2021 erneuert. Im Haus stehen zwei 4-Raumwohnungen und eine 3-Raum-Wohnung zur Verfügung. Auf dem ca. 660 m² großen Grundstück befinden sich 3 Pkw-Carports und ein Gemeinschaftsgarten.


Ausstattung

* Kellergeschoss mit Trocken- sowie Heizungsraum * Bad mit Wanne und Waschmaschinenanschluß


Lage

Die Immobilie befindet sich in Chemnitz Hilbersdorf. Hilbersdorf ist ein Stadtteil im Osten von Chemnitz am Zeisigwald. Nach Nordosten schließt sich der ländliche Stadtteil Ebersdorf an. Der Stadtteil ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Durch Hilbersdorf führen die Bundesstraßen 169 und 173 und drei Buslinien verbinden das Zentrum und Hilbersdorf. Außerdem durchkreuzt die Sachsen-Franken-Magistrale den Stadtteil, woduch Hilbersdorf eine Direktverbindung mit der Landeshauptstadt Dresden hat. Der Stadtteil ist ein vergleichsweise junger Stadtteil mit Kindergärten, Grundschule, Oberschule und Gymnasium. Der Zeisigwald begrenzt Hilbersdorf im Osten. Mit der Sachsen-Allee, die an der Grenze zum Sonnenberg liegt, gibt es eine Shopping-Mall und verschiedene Discounter im Umfeld.


Sonstiges

Baujahr: 1898 Energie mit Warmwasser: Nein Energiekennwert: 153 kWh/(m²*a) Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas schwer Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Heim
    103 m
  • Groschupf
    479 m
    • Annaberger Backwaren
      750 m
  • Kindertagesstätte "Filou"
    422 m
  • Kindertagesstätte "Sachsenspatzen"
    434 m
    • Admedino Kindergarten
      1,07 km
  • Waldschlößchenstraße
    136 m
  • Margaretenstraße
    303 m

DER IMMO TIP

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Hoffmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 56133 - vielen Dank!