Im Speckgürtel Dresden, schöne ruhige Lage in Arnsdorf!

01477 Arnsdorf

290.000,00 €
Kauf
11
Zimmer
358 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
01477 Arnsdorf
Immobilien­typ
Haus, Kapitalanlage/Renditeobjekt, Wohnen, Mehrfamilienhaus, Sonstiges
Zimmer
11
Gesamtfläche
432 m2
Grundstück
1.272 m2
Wohnfläche
358 m2
Kellerfläche
74 m2
Nutzfläche
432 m2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1760
Online-ID
4374554
Anbieter-ID
51827
Stand vom
09.07.2019
Kauf­preis
290.000,00 €
Preis pro m²
671,30 €
Provision für Käufer
7,14% (inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
3
unterkellert
ja
Altbau
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Fliesenboden
Garage
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
74.30 kWh/m2a
Aus­stell­datum
24.02.2015
Energieeffizienzklasse
B
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
3

Zum Verkauf steht ein ruhig gelegenes Bauernhaus welches ca. im Jahr 1760 errichtet und im Jahr ca. 1995 saniert/ renoviert wurde. Gegenwärtig wird die Immobilie wie folgt genutzt: Eine Haushälfte (Wohnung 1) mit 135 m² in aktuell 4 Zimmer aufgeteilt. In der rechten Haushälfte befinden sich Wohnung 2 mit 98 m² im Obergeschoss und Wohnung 3 mit 125 m² im Dachgeschoss. Zu diesem Anwesen gehört u.a. noch ein Anbau für Abstellmöglichkeiten inkl. 3 Garagen, welche genutzt werden. Derzeit ist die Immobilie sowie die 3 Garagen voll vermietet. Zusätliche Ausbaureserve für Wohnraum ist im Dachgeschoss vorhanden. Des Weiteren besteht ein überschaubarer Reparaturstau an dem Gebäude.


Lage

Die Gemeinde Arnsdorf, mit seinen ca. 5000 Einwohnern liegt nur wenige Fahrminuten nordöstlich vor den Toren Dresdens. Arnsdorf wächst durch seine verkehrsgünstige Lage und seiner Liebe zur Natur zu einem beliebten Wohnort vor der Landeshauptstadt Dresden. Die Gemeinde selbst, bietet Kindergärten, Schulen, Ärzte, Apotheken sowie sehr gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Des Weiteren gibt es ausreichend Sport- und Erholungsmöglichkeiten sowie ein Freibad. Ausflugsziele, wie beispielsweise die Sächsische Schweiz und die Landeshauptstadt Dresden oder Radeberg sind schnell zu erreichen. Des Weiteren hat Arnsdorf einen Bahnhof an der Bahnstrecke Dresden–Bautzen–Löbau–Görlitz. Die wichtigste Straßenverbindung ist die Staatsstraße 159 nach Radeberg bzw. über Fischbach an die Bundesstraße 6 Richtung Dresden.


Sonstiges

Baujahr: 1760 Heizungsart: Öl-Heizung Befeuerung/Energieträger: Öl Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Energiekennwert: 74,3 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse: B Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Karte nicht verfügbar

DER IMMO TIP

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 51827 - vielen Dank!