++Edle & einzigartige Dachgeschosswohnung im Penthouse Stil++

Lessingstraße 7, 09130 Chemnitz

1.200,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
4
Zimmer
120 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Lessingstraße 7, 09130 Chemnitz
Immobilien­typ
Wohnung, Dachgeschoss, Wohnen
Zimmer
4
Wohnfläche
120 m2
Etage
3
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
01.11.2021
Online-ID
6614899
Anbieter-ID
1904 (1/1904)
Stand vom
27.09.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
2.400,00 €
Warm­miete
1.465,00 €
Brutto­kalt­miete
1.200,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
265,00 €
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Mindestmietdauer
2 Jahr
Altbau
Aufzug
Fußbodenheizung
Fliesenboden
Offene Küche
Parkett
Baujahr
1912
Heizungsart
Zentralheizung

Das oberste Geschoss mit seiner traumhaften Wohnung im Penthouse-Stil finalisiert das Hauptgebäude der Villa Rudolph, welche im Jahr 1863 gebaut und im Jahr 1912 um den markanten Turm erweitert wurde. Diese erstklassige Wohnung verfügt über eine sonnige Dachterrasse mit Weitblick, ein exklusives Turmzimmer welches in eine Raucherlounge oder in ein Poker-/Zocker-/Lesezimmer umfunktioniert werden kann. Die helle, einladende Wohnküche ist großzügig geschnitten, mit großen Fenstern ausgestattet und lädt regelrecht zum kochen schmackhafter Speisen ein. Die hochwertige und moderne Ausstattung schafft ein unvergleichliches Wohnambiente zum Wohlfühlen. Der helle Wintergarten und die gut erhaltenen Kellergewölbe bieten Raum für eine gehobene Speise- und Erlebnisgastronomie mit einzigartigem Charme und Charakter. Als Novum für Chemnitz entstehen in den ebenfalls denkmalgeschützten ehemaligen Wirtschaftsgebäuden zwei moderne Townhouses über drei Etagen, die mit ihren weiten Dachterrassen und der Raumaufteilung ein absolutes Unikat darstellen.


Ausstattung

Traumhafte Wohnung im Penthouse-Stil. Über zwei Ebenen mit einem Turmzimmer, einem Balkon und einer Dachterrasse wohnt man auf höchstem Niveau. Die hochwertige und moderne Ausstattung schafft ein unvergleichliches Wohnambiente zum Träumen. - Aufzug - gekalkter Eichenholzparkettboden - Fußbodenheizung - Bad mit Wanne sowie bodentiefer Dusche - Gäste WC - Dachterrasse und Balkon mit Weitblick - glatt verputzte Wände - weiße Zimmertüren


Lage

Der Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg ist im nord-östlichen Teil der Stadt gelegen und zeichnet sich vor allem durch eine Bebauung überwiegend im Stil der Gründerzeit aus. Trotz der an das belebte Stadtzentrum angrenzenden Lage charakterisierten das Wohngebiet heute vorwiegend seine ruhige Umgebung, die gute Infrastruktur sowie zahlreiche Freiflächen. Chemnitzer Fabrikanten erbauten repräsentative Stadtvillen mit prunkvollen Fassaden zur Dresdner Straße. Hier wohnten sie, hier hatten sie ihre Büros, von hier aus leiteten sie ihre Betriebe. Vor über einhundert Jahren entstanden also diese schönen, zum Glück bis heute erhaltenen Villen. Fünf von ihnen wurden in den letzten Jahren grundlegend saniert, die anderen fünf, unter anderem die Villa Rudolph, warten noch darauf, der Nachwelt erhalten zu bleiben.


Sonstiges

Baufertigstellung wird im Dezember 2021 sein. Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Wäscherei Nachtigal
    46 m
  • FDG Kommunikationstechnik
    73 m
    • Berkan 12 Barbershop
      157 m
  • Förderzentrum zur Lernförderung "Jo
    580 m
  • Kindergarten "Schatzkiste"
    778 m
    • Rappel-Zappel
      825 m
  • Lessingstraße
    28 m
  • Palmstraße
    317 m

Ihr Ansprechpartner

Karlheinz Radschinsky

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 1904 (1/1904) - vielen Dank!