Büroflächen in Stadtzentrum von Chemnitz

09112 Chemnitz

5,00 €
pro Quadratmeter
10
Zimmer
128 - 394 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
09112 Chemnitz
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürofläche
Zimmer
10
Gesamtfläche
394 m2
Büroflächen
394 m2
Fläche teilbar ab
128 m2
Etage
2
Zustand
neuwertig
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
6828372
Anbieter-ID
23371
Stand vom
25.02.2022
Preis pro m²
5,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
2,30 €
Aufzug
Barrierefrei
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
DV-Verkabelung
Garage
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Rollstuhlgerecht
Räume veränderbar
Teeküche
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
124.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
08.04.2019
Wärmewert
119 kWhm2a
Baujahr
1994
Garage
80× / 45,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
30

Das 6 - geschossige Büro- und Geschäftshaus wurde 1995 erbaut. Im Erdgeschoß befinden sich Büro - und Gewerbeflächen. Das Objekt wird von zwei Treppenhäusern mit Aufzügen, die bis in die Tiefgarage reichen, erschlossen. Das Objekt befindet sich etwa 100m entfernt von der Deutschen Bank und bietet mit seinen ca. 8.000 m² Büro - und Gewerbefläche genügend Platz zur Entfaltung. Die Miete versteht sich als Bestandsmiete. Entfernungen: Autobahn A72 ca. 5 km Autobahn: A4 ca. 5 km Bahnhof: ca: 1,5 km Stadtzentrum: ca. 500m ÖPNV: vor dem Objekt Mieterbesatz: Bildungsträger, Softwareunternehmen, Steuerberatung, Rechtsanwälte, Immobilienunternehmen, IT - Dienstleister


Lage

Mit ca. 245.000 Einwohnern ist die zum Sachsendreieck zählende Stadt Chemnitz das wirtschaftliche Oberzentrum und für die Region Südwestsachsen der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt für ca. 1 Million Menschen. Neben Berlin gehört die Region Südwestsachsen mit einer Bevölkerungsdichte von 700 Einwohner / km² zu den Bevölkerungsreichsten in den neuen Bundesländern. Die Stadt ist mit rund 46.000 Einpendlern täglich eine Einpendlerstadt. Ein überdurchschnittlich hoher Prozentsatz der Beschäftigten in Chemnitz sind hoch qualifizierte Arbeitskräfte mit Hochschul- oder Fachhochschulabschluss. Auch hier ist ein Grund dafür, dass Chemnitzer nach Berlin das höchste Durchschnittseinkommen in den neuen Bundesländern vorweisen können. Das Objekt befindet sich im Stadtzentrum. Im unmittelbaren Umfeld befinden sich fußläufig entfernt Büro - und Geschäftshäuser sowie Wohngebäude und Handelsflächen. Das Stadtzentrum profitiert zunehmend vom Zentrenkonzept der Stadt. Das macht sich durch stetig steigende Frequentierung bemerkbar. Im Stadtzentrum befinden sich alle wichtigen Behörden, der Kaufhof, die Galerie Roter Turm sowie sie Zentralhaltestelle und viele Parkhäuser.


Sonstiges

Baujahr: 1994 Befeuerung/Energieträger: Fernwärme Energieausweistyp: Bedarfsausweis Energiekennwert: 124 kWh/(m²*a) Energie mit Warmwasser: Nein Energiekennwert Wärme: 119 kWh/(m²*a) Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Chemnitzer Kopierzentrum
    10 m
  • Mode West
    230 m
    • Süsser Shop
      238 m

  • Karl-Schmidt-Rottluff Gymnasium | H
    428 m
  • Berufsschulzentrum für Wirtschaft 2
    455 m
    • Kita an der Sparkasse
      497 m

  • Reichsstraße
    55 m
  • Falkeplatz
    108 m

DER IMMO TIP

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Hoffmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 23371 - vielen Dank!