2-Raumwohnung in Werdau zu vermieten - frisch renoviert, Stellplatz möglich

365,50 € Miete
2 Zimmer
73,1 m2
08412 Werdau

Objektdaten

Adresse
08412 Werdau
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
73,1 m2
Etage
2
Zustand
neuwertig
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1928
verfügbar ab
sofort
Online-ID
4121020
Anbieter-ID
47879
Stand vom
28.09.2018
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
1.098,00 €
Preis pro m²
5,00 €
Warm­miete
512,50 €
Netto­kalt­miete
365,50 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
147,00 €
Bad mit
Wanne, Fenster
unterkellert
ja
Altbau
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
DV-Verkabelung
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
75.50 kWh/m2a
Aus­stell­datum
16.02.2009
Baujahr
2016
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Zur Vermietung steht eine ca. 61m² große 2-Raumwohnung, die sich im 2. Obergeschoss eines hochwertig sanierten Wohn - und Geschäftshaus (Baujahr 1928) befindet. Es handelt sich hierbei um Erstbezug nach Renovierung.


Ausstattung

* Wohnzimmer mit offener Küche sowie * Badezimmer mit Fenster und Wanne * Bemusterung kann nach Mieterwünschen erfolgen Die ersten sechs Monate beträgt der Kaltmietzins 5 €/m². Ab dem siebten Monat erhöht sich die Kaltmiete auf 5,50€/m².


Lage

Die Immobilie befindet sich in Werdau. Werdau liegt an der westlichen Stadtgrenze von Zwickau. Werdau hat ca. 21000 Einwohner liegt im Dreieck der Bundesautobahnen A 9, A 4 und A 72. Der Bau des direkten Autobahnzubringers zwischen der A 4 und der A 72 sorgte dafür, dass Werdau durch seine günstige Lage und Nähe zu den sächsischen Industriezentren in der Metropolregion Mitteldeutschland eine schnelle Erreichbarkeit bietet. Die Stadt beheimatet seit Anfang des 20. Jahrhunderts neben der Textilindustrie, dem Maschinenbau und der Feinmesstechnik auch den Fahrzeugbau. Die Eubios-Akademie ist eine staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung für Gesundheitsfachberufe in Werdau. Die Große Kreisstadt verfügt über ein Gymnasium, ein Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft, Gesundheit & Technik mit Beruflichem Gymnasium, sowie Oberschulen und Grundschulen sowie der Berufsfachschule für Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten, Berufsfachschule für Altenpflege und Pflegehilfe, Berufsfachschule für Sozialwesen, Landessportschule Sachsen e. V. und Sonnenbergschule (Förderschule für geistig Behinderte). Zwickau ist noch heute die Automobilstadt Nr. 1 in Ostdeutschland. Mit der Volkswagen Sachsen GmbH hat das größte produzierende Unternehmen der neuen Länder seinen Sitz in Zwickau. Die Zulieferfirmen fertigen Produkte, die von A wie Abgassysteme über S wie Sitzelemente bis Z wie zukunftsweisende Antriebstechnologien reichen. Dass der Focus nicht allein auf der KfZ- und Zulieferbranche liegt, stellen die Unternehmen anderer Wirtschaftszweige unter Beweis, etwa der Chemie- und Pharmabranche, des Maschinenbaus, sowie Firmen aus Handel, Handwerk und Dienstleistung. Zu Gute kommen den Unternehmern dabei die zentrale Lage in Europa, die gute Verkehrsinfrastruktur oder eine vielfältige Bildungs- und Forschungslandschaft.


Sonstiges

Baujahr: 1928 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Energieausweistyp: Bedarfsausweis Energiekennwert: 75,5 kWh/(m²*a) Energie mit Warmwasser: Nein Hinweis: Fehlende Angaben zum Energieausweis gemäß Energiesparverordnung 2014 ( EnEV ) begründen sich durch Nichtangabepflicht bei Denkmalschutzobjekten, Grundstücken, nichtbeheizbaren Immobilien oder wurden bisher trotz Aufforderung gegenüber dem Auftraggeber nicht zur Verfügung gestellt. Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.

Karte nicht verfügbar

DER IMMO TIP

Ihr Ansprechpartner

Kristin Katrin Prager

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.freiepresse.de, Objekt 47879 - vielen Dank!